schleckig


schleckig

* * *

schlẹ|ckig <Adj.> (landsch.): schnäkig.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • schleckig — schleckig:⇨naschhaft …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schleckig — schlẹ|ckig (landschaftlich für naschhaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • heikel — 1. gefährlich, haarig, kitzlig, knifflig, kompliziert, kritisch, misslich, problematisch, schwierig, verfänglich, verwickelt; (bildungsspr.): delikat, diffizil, neuralgisch, prekär; (ugs.): brenzlig. 2. anspruchsvoll, eigen, nicht leicht… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wählerisch — anspruchsvoll, kritisch, nicht leicht zufriedenzustellen, qualitätsbewusst, schwer zu befriedigen, unbescheiden, verwöhnt; (abwertend): mäklig; (bayr., österr. ugs.): extra; (südd., österr., schweiz.): heikel; (hess.): schnäubig, schnaukig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Erinnerung an die Marie A. — Erinnerung an die Marie A. ist ein Gedicht, das Bertolt Brecht in der Urfassung am 21. Februar 1920 auf einer Zugfahrt nach Berlin in sein Notizbuch schrieb.[1] Unter anderem publizierte der Autor es 1927 in der Sammlung Bertolt Brechts… …   Deutsch Wikipedia

  • naschhaft — genäschig; leckermäulig (umgangssprachlich); vernascht; schleckig (umgangssprachlich) * * * nasch|haft [ naʃhaft] <Adj.>: gern und häufig Süßigkeiten o. Ä. essend: leider bin ich schrecklich naschhaft. * * * nạsch|haft 〈Adj.; er, am… …   Universal-Lexikon

  • genäschig — naschhaft; leckermäulig (umgangssprachlich); vernascht; schleckig (umgangssprachlich) * * * ge|nạ̈|schig <Adj.> (geh.): naschhaft: ein es Kind; Dort wollten ... saftige Williams Christ Birnen dem Zugriff er Wespen entzogen sein (Lentz,… …   Universal-Lexikon

  • leckermäulig — naschhaft; genäschig; vernascht; schleckig (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • vernascht — naschhaft; genäschig; leckermäulig (umgangssprachlich); schleckig (umgangssprachlich) * * * ver|nạscht 〈Adj.; er, am es|ten〉 = naschhaft; →a. vernaschen * * * ver|nạscht <Adj.>: naschhaft …   Universal-Lexikon

  • naschhaft — naschsüchtig, vernascht; (geh.): genäschig; (landsch.): schleckerhaft; (landsch., bes. westmd.): schnäkig. * * * naschhaft:genäschig·vernascht;schleckig(landsch)+gefräßig naschhaftgenäschig,vernascht,leckermäulig;landsch.:verleckert;ugs.:schleck(r… …   Das Wörterbuch der Synonyme